Aktivieren oder Deaktivieren eines Soundausgabegeräts in Windows

Das Standardgerät für die Audiowiedergabe ist das Gerät, das von Windows für die Tonausgabe (Wiedergabe) verwendet wird.

Dies können Lautsprecher, Kopfhörer, Bluetooth-Headsets oder andere Audiogeräte sein, die an den Computer angeschlossen oder darin integriert sind.

Dieses Tutorial zeigt Ihnen verschiedene Möglichkeiten, wie Sie ein Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) auf Ihrem Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 PC aktivieren oder deaktivieren können.

OPTION EINS So aktivieren oder deaktivieren Sie das Tonausgabegerät in den Einstellungen (Geräteeigenschaften)

Diese Option ist nur in Windows 10 verfügbar.

1 Öffnen Sie die Einstellungen, und klicken/tippen Sie auf das Symbol System.

2 Klicken/tippen Sie auf der linken Seite auf Sound, wählen Sie das Soundausgabegerät (z. B. Lautsprecher) unter Ausgabe auf der rechten Seite aus und klicken/tippen Sie auf den Link Geräteeigenschaften.

3 Aktivieren (deaktivieren) oder deaktivieren (Standard – aktivieren) Sie das Kontrollkästchen Deaktivieren für das, was Sie wollen. (siehe Bildschirmfoto unten)

4 Sie können nun die Einstellungen schließen, wenn Sie möchten.

OPTION ZWEI Aktivieren oder Deaktivieren des Tonausgabegeräts in den Einstellungen (Verwalten von Tongeräten)

Diese Option ist nur in Windows 10 verfügbar.

1 Öffnen Sie die Einstellungen, und klicken/tippen Sie auf das Symbol System.

2 Klicken/tippen Sie auf der linken Seite auf Sound, und klicken/tippen Sie auf der rechten Seite unter Ausgabe auf den Link Soundgeräte verwalten.

3 Klicken/tippen Sie auf Ihr Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) unter Ausgabegeräte und klicken/tippen Sie auf die Schaltfläche Aktivieren (Standard) oder Deaktivieren.

4 Sie können nun die Einstellungen schließen, wenn Sie möchten.

OPTION DREI So aktivieren oder deaktivieren Sie das Tonausgabegerät im Geräte-Manager

Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Option ausführen zu können.

1 Öffnen Sie den Gerätemanager.

2 Führen Sie Schritt 3 (aktivieren) oder Schritt 4 (deaktivieren) aus, je nachdem, was Sie tun möchten.

3 So aktivieren Sie das Tonausgabegerät

A) Erweitern Sie die geöffneten Audioeingänge und -ausgänge.

B) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) oder halten Sie sie gedrückt, klicken/tippen Sie auf Gerät aktivieren und gehen Sie zu Schritt 5.

4 So deaktivieren Sie ein Tonausgabegerät

A) Erweitern Sie die geöffneten Audioeingänge und -ausgänge.

B) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) oder halten Sie die Maustaste gedrückt, und klicken/tippen Sie auf Gerät deaktivieren.

C) Klicken/tippen Sie zur Bestätigung auf Ja und fahren Sie mit Schritt 5 fort.

5 Wenn Sie fertig sind, können Sie den Geräte-Manager schließen, wenn Sie möchten.

VIERTE OPTION So aktivieren oder deaktivieren Sie das Tonausgabegerät in den Wiedergabegeräten

1 Öffnen Sie die Systemsteuerung (Symbolansicht), und klicken/tippen Sie auf das Symbol Sound.

Wenn Sie möchten, können Sie Ausführen (Win+R) öffnen, den Befehl control mmsys.cpl,,0 in Ausführen eingeben und auf OK klicken/tippen, um die Wiedergabegeräte direkt zu öffnen.

2. Führen Sie Schritt 3 (aktivieren) oder Schritt 4 (deaktivieren) aus, je nachdem, was Sie tun möchten.

3. So aktivieren Sie das Tonausgabegerät

A) Klicken Sie auf der Registerkarte „Wiedergabe“ mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich im Feld der Wiedergabegeräte oder halten Sie die Maustaste gedrückt, und vergewissern Sie sich, dass „Deaktivierte Geräte anzeigen“ aktiviert ist.

B) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) oder halten Sie sie gedrückt, klicken/tippen Sie auf Aktivieren und klicken/tippen Sie auf OK.

4. So deaktivieren Sie das Sound-Ausgabegerät

A) Klicken Sie auf der Registerkarte „Wiedergabe“ mit der rechten Maustaste auf Ihr Tonausgabegerät (z. B. Lautsprecher) oder halten Sie die Maustaste gedrückt, klicken/tippen Sie auf Deaktivieren und klicken/tippen Sie auf OK.

OPTION FÜNF So aktivieren oder deaktivieren Sie das Tonausgabegerät im Registrierungseditor

Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Option ausführen zu können.

1 Drücken Sie die Tasten Win + R, um Ausführen zu öffnen, geben Sie regedit in Ausführen ein, und klicken/tippen Sie auf OK, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2 Navigieren Sie im linken Bereich des Registrierungseditors zu dem unten stehenden Schlüssel.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\MMDevices\Audio\Render

3 Erweitern Sie den Schlüssel „Render“ im linken Fenster und öffnen Sie den Unterschlüssel „Eigenschaften“ für jede lange GUID-Nummer (z. B. „{a792f05a-9ef4-45da-842a-2bd2910f96df}“), bis Sie Ihr Tonausgabegerät (z. B. „Digital Audio (S/PDIF)“) im rechten Fenster finden.

4 Im rechten Bereich des GUID-Schlüssels (z. B. „{a792f05a-9ef4-45da-842a-2bd2910f96df}“) für Ihr Sound-Ausgabegerät doppelklicken/tippen Sie auf das DeviceState DWORD, um es zu ändern.

5 Geben Sie den gewünschten Wert aus der unten stehenden Tabelle ein, und klicken/tippen Sie auf OK.

Wert Daten Beschreibung
1                 Aktivieren
10000001 Deaktivieren

6 Wenn Sie fertig sind, können Sie den Registrierungseditor schließen, wenn Sie möchten.

WIE MAN FETT, KURSIV, UNTERSTRICHEN USW. ZU FACEBOOK-BEITRÄGEN HINZUFÜGT

In diesem Tutorial geht es darum, wie man Facebook-Posts fett, kursiv, unterstrichen, durchgestrichen und mehr hinzufügt. Sie haben vielleicht bemerkt, dass Facebook keine native Option hat, um Ihren Text fett, kursiv usw. zu machen. Aber in diesem Beitrag werde ich Ihnen einige der besten Online-Dienste vorstellen, mit denen Sie dies ganz einfach tun können.

Mit diesen Diensten können Sie im Handumdrehen beeindruckende Unicode-Texte erstellen. Einige dieser Dienste unterstützen mehr als 20 Unicode-Formate, Pseudoalphabete usw., die Sie zu Ihren Facebook-Posts hinzufügen können.

YayText:

YayText ist wahrscheinlich einer der besten Online-Dienste, um Ihren Facebook-Beiträgen Fett-, Kursiv-, Unterstreichungs- und Durchstreichungszeichen und mehr hinzuzufügen. Er bietet mehr als 20 Unicode-Formate, darunter kurzer Schrägstrich, Klammern, langes/kurzes Durchstreichen, fett, kursiv, fett/kursiv und so weiter. Ich erkläre Ihnen jetzt, wie Sie diesen Dienst nutzen können, um Facebook-Beiträge fett, kursiv usw. zu machen.

Schritt 1: Besuchen Sie einfach die Homepage von YayText und Sie werden ein Eingabefeld namens „Ihr Text“ sehen. Tippen Sie einfach den Beitrag oder Text ein, den Sie fett, kursiv usw. machen möchten.

Schritt 2: Unterhalb des Eingabefeldes werden alle Unicode-Formate angezeigt. Wenn Sie etwas einfügen oder eingeben, wird es automatisch und in Echtzeit in alle verfügbaren Formate umgewandelt.

Schritt 3: Jedes Format ist mit einer Schaltfläche Kopieren und Tweeten verbunden. Wenn Sie den Unicode-Text zu Facebook hinzufügen möchten, verwenden Sie die Schaltfläche „Kopieren“, um den Text zu kopieren und ihn in das Facebook-Statusfeld einzufügen. Darüber hinaus können Sie den Text auch direkt als Tweet veröffentlichen, indem Sie die Schaltfläche „Tweet“ verwenden.

Fontulator:

Fontulator ist ein weiterer einfacher und kostenloser Online-Dienst, der mehr als 15 Unicode-Formate unterstützt, die Sie zu Facebook-Posts hinzufügen können. Sie können Text mit Formaten wie Schrift, fett, kursiv, gestrichen, mit voller Breite, Klammern, Fraktur und mehr erstellen.

Schritt 1: Gehen Sie auf die Hauptseite dieser Website und beginnen Sie mit der Erstellung von Unicode-Text, um ihn in Facebook-Beiträge einzufügen. Unten auf der Seite gibt es eine Schaltfläche „Fontulate“ und eine leere Leiste. Sie können alles in die Leiste eingeben oder einfügen.

Schritt 2: Wenn du mit dem Einfügen oder Tippen fertig bist, klickst du einfach auf die Schaltfläche „Fontulate“. Ihr Text wird dann in alle unterstützten Formate umgewandelt. Wählen Sie eines der Formate aus, indem Sie darauf klicken, und das Ergebnis wird oben in roter Farbe angezeigt. Kopieren Sie den Text aus dem oberen Bereich und fügen Sie ihn in den Facebook-Post ein.

Unicode Text Konverter:

Der Unicode Text Converter ist den anderen Diensten sehr ähnlich und ermöglicht Ihnen die Verwendung von 35 Unicode-Formaten wie fett, kursiv, usw. Was diesen Dienst jedoch einzigartig macht, ist die Unterstützung einiger Pseudoalphabete wie Curvy, Faux Ethiopia, Faux Cyrillic, Subscript, Superscript, etc. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus und fügen Sie Ihren Facebook-Beiträgen Fett- und Kursivschrift usw. hinzu.

Schritt 1: Besuchen Sie die Homepage von Unicode Text Converter. Oben sehen Sie eine leere Eingabeleiste mit einer zugehörigen Schaltfläche „Anzeigen“.

Schritt 2: Sie können den Text, den Sie in Ihrem Facebook-Post fett, kursiv usw. darstellen möchten, in die leere Leiste eingeben oder einfügen. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Anzeigen“, um fortzufahren.

Schritt 3: Das Ergebnis besteht aus dem Formatnamen zusammen mit dem generierten Unicode-Text. Um ihn in einem beliebigen Beitrag zu verwenden, kopieren Sie ihn einfach und fügen ihn in den Beitrag ein, das ist alles.

Unicode-Mapper:

Unicode Mapper verfügt über eine schön gestaltete Benutzeroberfläche und bietet eine einfache Möglichkeit, Facebook-Posts fett, kursiv, einfarbig usw. hinzuzufügen. Er bietet 18 verschiedene Unicode-Textformate, darunter Sans-Serif-Kursiv, Fraktur, Vollbreite, Monospace, Double-Struck und so weiter.

Schauen wir uns an, wie man Unicode-Text erstellt und hinzufügt.

Schritt 1: Rufen Sie zunächst die Homepage von Unicode Mapper über den hier angegebenen Link auf. Oben auf der Hauptseite befindet sich ein Eingabefeld mit dem Namen „Geben Sie Ihren Text hier ein“.

Schritt 2: Das bedeutet, dass Sie einen beliebigen Text in das Eingabefeld einfügen oder eingeben können, um Unicode-Text zu erzeugen. Was immer Sie eingeben, wird automatisch und in Echtzeit in die Unicode-Formate umgewandelt. Sie müssen nicht auf eine Schaltfläche klicken.

Schritt 3: Das Ergebnis wird unter jedem der Unicode-Textformate auf der Hauptseite angezeigt. Sie können das Ergebnis kopieren und es direkt in Ihren Beitrag einfügen.

Mein abschließendes Urteil:

Wenn du nach Möglichkeiten suchst, deine Facebook-Posts fett, kursiv, durchgestrichen, unterstrichen usw. zu machen, dann endet deine Suche hier. In diesem Tutorial werden einige der besten und kostenlosen Online-Dienste zur Erstellung von Unicode-Text erläutert, den Sie einfach kopieren und in Ihre Beiträge einfügen können. Ich persönlich mag „YayText“, da es mehr als 20 Unicode-Textformate bietet, darunter fett, durchgestrichen, kursiv, Schrägstrich, volle Breite und mehr.

Verwenden Sie einen der oben genannten Dienste, der perfekt zu Ihren Beiträgen passt, da jeder von ihnen unterschiedliche Formate unterstützt. Ich habe jedoch festgestellt, dass Formate wie fett und kursiv von allen oben genannten Diensten unterstützt werden.