«

»

Okt 17

Süße Nascherei – Kinderschokolade in Blätterteig

Da wir heute Besuch von den Nachbarskindern hatten, habe ich mir etwas besonderes überlegt und ein Rezept nachgebacken, das ich vor ein paar Wochen auf kochbar.de gefunden habe. Beim Lesen bekam ist schon große Lust es direkt nachzubacken. Allerdings hat sich dann erst heute richtig die Gelegenheit dafür geboten. Es gab Kinderschokolade im Blätterteigmantel.

Vorab sei schon einmal gesagt. Die Kinder waren begeistert und so saubere Hände gab es nach dem Essen von Schokolade schon lange nicht mehr ;)

Kinderschokolade in Blätterteig

 

Für das Rezept benötigt ihr:

  • 2 Rollen fertigen Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 2 Packungen Kinderschokolade oder irgendetwas anderes schokoladiges das ihr mögt (Schokobons, M&Ms, Daim, Milka, Nutella, etc.)

Als erstes teilt ihr jeden Kinderriegel in 2-3 Stücke, je nachdem wie schokoladig ihr eure Blätterteigtaschen haben wollt. Danach legt ihr die Schokoladenstücke in gleichmäßigen Abständen verteilt auf den Blätterteig.

 

Kinderschokolade hinlegen

Danach werden die Schokoladenstücke mit einer weiteren Decke aus Blätterteig bedeckt und die Zwischenräume alle fest angedrückt, damit der Blätterteig aufeinander hält. Jetzt den Blätterteig in gleichmäßige Stücke schneiden (hat mit einem Pizzaschneider perfekt funktioniert), so das jedes Stück Kinderschokolade rundherum von Blätterteig umgeben ist.

Kinderschokolade ausschneiden

 

Jetzt die Ränder von jedem Stück rundherum mit einer Gabel fest andrücken, damit sie beim Backen nicht auseinander gehen. Das kann bei Blätterteig sehr schnell passieren.

Blätterteig festdrücken

 

Jetzt die einzelnen Stückchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und genug Platz zwischen den einzelnen Stückchen lassen, da der Blätterteig auseinander geht. Dann den Blätterteig mit Kondensmilch oder verquirltem Ei bepinseln.

Blätterteig einpinseln

 

Den Blätterteig nach Packungsanweisung backen und etwas abkühlen lassen. Die Schokostückchen in Blätterteig schmecken sowohl in warmen, wie auch in kalten Zustand.

Blätterteig fertig

 

Es hat übrigens nicht nur den Kindern super geschmeckt, sondern auch den Erwachsenen. Nächstes Mal werde die Blätterteigtaschen mal mit etwas herzhaften füllen ;)

 

Kosten für Kinderschokolade in Blätterteig ~ 3,35 Euro

Important!

Die Preise können variieren, je nachdem wo ihr einkauft und vielleicht auch mal das eine oder andere Angebote nutzt. Ich habe die Kosten natürlich prozentual auf die Mengen runter gerechnet.

2x Blätterteig = 1,50 Euro

2x Kinderschokolade = 1,70

1 Ei = 0,15 Euro

 

Über den Autor

Mama Diana

~ Patchwork-Mama von 2 Kindern ~ Internetuserin der ersten Stunde und Bloggerin mit Herz ~ Chaosexpertin ~ Am liebsten blogge ich über mich & meine Familie und dem ganz alltäglichen Wahnsinn zwischen Kindern, Haushalt, Arbeit und Beziehung.